AKTUELL

"Report" v 6.7.2016 "Zur Wiederholung der BPWahl"

AKTUELL

Kurier

AKTUELL

"Alle Augen auf dem VfGH" WZ 17.6.2016

AKTUELL

"Die Unmöglichkeit von Prognosen", Wiener Zeitung 26.4.2016

AKTUELL

Kurier

AKTUELL

"Wilde Abgeordnete mit mildem Profil" Der Standard 3.3.2016

AKTUELL

Verdeckte Spesen Vienna.at 20.12. 2015

AKTUELL

Verdeckte Spesen VN 20.12. 2015

AKTUELL

vol.at

AKTUELL

"Wahl-Krimi in den Bezirken", oe24, 12.10.2015

AKTUELL

"Neue Geldverteilung im Parlament", Die Presse, 9.10.2015

AKTUELL

 "ÖVP: Anstand und Ehrlichkeit", Die Presse, 14.9. 2015

AKTUELL

"Lintl dritte wilde Abgeordnete" orf, 11.8. 2015

AKTUELL

Ozcrates

AKTUELL

"Republic" nzz.at

AKTUELL

"Bundesrat:Verstaubt mit klaren EU-Agenden" Der Standard 19.5. 2015

AKTUELL

"Minimal mehr Spitzenpolitikerinnen in Europa" Südtirolnews 4.3.2015

AKTUELL

"Minimal mehr Spitzenpolitikerinnen in Europa" Kleine Zeitung 4.3.2015

AKTUELL

"Nicht einmal ein Drittel Frauen im NR" Kleine Zeitung 27.2.105

AKTUELL

"Chaos im Team Stronach", Standard, 22.11.2014

AKTUELL

"Team Stronach versinkt im Chaos", Kleine Zeitung, 22.11. 2014

AKTUELL

"Wie die Religion zu den Neos kam"
Wiener Zeitung, 10.6. 2014

AKTUELL

So (wenig) weiblich ist die Politik
Presse, 06.03.2014

AKTUELL

„Wie weiblich ist die Politik?“
Wiener Zeitung, 02.03.2014


AKTUELL

Nur fünf Frauen in der neuen Bundesregierung
Wiener Zeitung, 13.12.2013

AKTUELL

Nur fünf Frauen in neuer Bundesregierung
Kleine Zeitung, 13.12.2013

AKTUELL

Je wichtiger, desto weiter vorn
SN, 29.10.2013

AKTUELL

Diese Politiker vertreten Ihre Anliegen
Kleine Zeitung, 29.10.2013

AKTUELL

Erstaunlich jung und hauptsächlich männlich
Wiener Zeitung, 28.10.2013

AKTUELL

"Hirnverlust" im Parlament
SN, 11.10.2013

AKTUELL

Schmied: 87.000 Euro Fortzahlung
Österreich, 06.10.2013

AKTUELL

"Dann geh’ ich eigene Wege"
Wiener Zeitung, 01.10.2013

AKTUELL

ÖVP erstmals finanzstärkste Partei uns saniert
Kleine Zeitung, 01.10.2013

AKTUELL

Drei Szenarien für den Wahlabend
Wiener Zeitung, 27.09.2013

AKTUELL

Das politische Buch
OÖN, 25.09.2013

AKTUELL

Darf Stronach als Kanadier ins Parlament?
Wiener Zeitung, 30.08.2013

AKTUELL

Der Stellvertreter-Krieg
Wiener Zeitung, 29.08.2013

AKTUELL

Die Geheimwaffen der Parteien
Krone, 18.08.2013

AKTUELL

Lehrerdienstrecht: Kein Beschluss vor der Wahl
Ö1 Morgenjournal, 14.08.2013

AKTUELL

Der Bundesrat schrumpft
Wiener Zeitung, 17.07.2013

AKTUELL

Bundesrat wird aufgrund der Volkszählung etwas kleiner
Tiroler Tageszeitung, 17.07.2013

AKTUELL

Bundesrat wird aufgrund der Volkszählung kleiner
Salzburger Nachrichten, 17.07.2013

AKTUELL

Die grüne Galionsfigur geht fremd
Kurier, 09.07.2013

AKTUELL

Entschuldigung für "überspitzte Formulierung"
OÖ Nachrichten, 20.06.2013

AKTUELL

Grünpolitiker Dönmez nimmt Aussagen zurück
Wiener Zeitung, 19.06.2013

AKTUELL

Dönmez nimmt seine Aussagen zurück
Österreich, 19.06.2013

AKTUELL

Tiroler Landesregierung angelobt
Oe24.at, 24.05.2013

AKTUELL


Tirol mit "schwarz-grüner" Landesregierung
Wiener Zeitung, 24.05.2013

AKTUELL


Keine Landeshauptfrauen mehr
News.at 06.05.2013

AKTUELL

Landeshauptmänner sind wieder unter sich
Die Standard, 06.05.2013

AKTUELL

Nach Salzburg-Wahl keine Frau mehr unter den Landeshauptleuten
Salzburger Nachrichten, 06.05.2013

AKTUELL

Das freie Mandat - Beispiel Kärnten
Mittagsjournal, 23.03.2013

AKTUELL

Köpferollen in Blau-Orange
Wiener Zeitung, 07.03.2013

AKTUELL

Die Mehrheit will kein Mehrheitswahlrecht
Der Standard, 04.03.2013

AKTUELL

Stronach gehen die Abgeordneten aus
Kurier, 08.02.2013

AKTUELL

Überraschendes Geschenk an Parteien
Salzburger Nachrichten, 19.10.2012

AKTUELL

Hektik um U-Ausschuss
News, 24.09.2012

AKTUELL

U-Ausschuss: Spannung
News, 13.09.2012

AKTUELL

Konfliktträchtige Krisensitzung zum U-Ausschuss
Wiener Zeitung, 13.09.2012

AKTUELL

Aussprache im U-Ausschuss am Donnerstag
Wiener Zeitung, 03.09.2012
 

AKTUELL

Achammer stellt SVP-Vorwahlmodell auf ÖVP-Tagung vor
Südtiroler Zeitung, 16.08.2012

AKTUELL

Neuwahl könnte Veränderungen bringen
Kleine Zeitung, 30.07.2012

AKTUELL

Parlament in der Sommerpause
Salzburger Nachrichten, 16.07.2012

AKTUELL

Große Pause: Der ratlose Nationalrat
Presse, 06.07.2012

AKTUELL

Alle Parteien nehmen das Geld
Salzburger Nachrichten, 28.06.2012

AKTUELL

Direkte Demokratie im Kleinen
Salzburger Nachrichten, 04.06.2012

AKTUELL

Politikergehälter im Vergleich
Kleine Zeitung, 22.05.2012

AKTUELL

„Entwicklung des Frauenanteils bei politischen Spitzenfunktionen“
von Prof. Dr. Zögernitz in „Public“

AKTUELL

Weiterhin wenige Regierungschefinnen
diestandard.at, 06.03.2012

AKTUELL

Rechte und Pflichten der Zeugen
Tiroler Tageszeitung, 27.01.2012

AKTUELL

Zeit für Sparpläne drängt
Morgenjournal, 23.01.2012

AKTUELL

Koalition uneinig über Zeitplan
Wiener Zeitung, 18.01.2012

AKTUELL

Bundesräte raus, Landespolitiker rein
Kleine Zeitung, 13.12.2011

AKTUELL

U-Ausschuss: Meist bestimmt Mehrheit

>> mehr

AKTUELL

3700 Euro fürs Nichtstun als Stadtrat?

Wiener Zeitung vom 1. Juli 2011

AKTUELL

"Fall Kampusch: Justiz greift nach Pilz". Österreich vom 30.3.2011

AKTUELL

Wehrpflicht: Volksbefragung wahrscheinlich. ORF vom 3. März 2011

AKTUELL

The Kreisky Era, FM4 Radio, 22.01.2011

AKTUELL

Stimmenfang für den Anschluss, Wiener Zeitung vom 7.1.2011

AKTUELL

U-Ausschuss ohne Mehrheit, Wiener Zeitung, 24.12.2010

AKTUELL

"Budget tritt auf jeden Fall in Kraft" Prof. Dr. Werner Zögernitz im Ö1 Morgenjournal vom 6.12.2010 zum Budget.

AKTUELL

Von Landsfürsten, Muskelspielchen und dunklen Mächten

>>Standard

AKTUELL

Medienecho zur neuen Publikation des Instituts "Wie viele Minister braucht ein Land?"

>> mehr

AKTUELL

Das Institut in den Medien

  • Angelobung und Flaggenparade
  • Verkleinerter Landtag - Experten unterschiedlicher Meinung
  • Bürgermeisterwahlen
  • Expertenhearing im Parlament zu Lissabon-Vertrag 
  • Parlament und Budget
  • Frauen in der Politik (Teil 2) Regionen und Kommunen in den EU-Staaten
[deutsch|english]

Wichtigste parlamentarische Kontroll- und Minderheitsrechte der Abgeordneten zum Nationalrat

Internationaler Frauentag 2016: Spitzenpolitikerinnen in der EU und in Österreich

Tabelle  

EU

Österreich

Aktuelle Stärke der sechs parlamentarischen Klubs

Aktuelle Stärke der sechs parlamentarischen Klubs

Aktuelle Stärke der sechs parlamentarischen Klubs

Wiener Zeitung (Leserforum) 12.8.2015

"Das freie Mandat hat Vorrang"

Zahl der Bürgermeisterinnen nach vier Gemeinderatswahlen im Jahr 2015

Stand 15.5. 2015

"Räume schaffen für mehr Bürgerbeteiligung"

Enquetekommission des Nationalrates 6. Sitzung

Föderalismus Blog

"55 Prozent aller Rechtsakte stammen von der EU" von Werner Zögernitz

Frauen in der Spitzenpolitik in der EU und in Österreich

Kommentar von Prof Zögernitz betreffend ein modernes und lebendiges Parlament

Frauen in der österreichischen Bundesregierung seit 1945

Frauen in politischen Spitzenfunktionen der EU-Staaten und im EU-Bereich

Frauen in der Spitzenpolitik in Österreich

Aktuelle Stärke der sechs parlamentarischen Klubs

Kommentare von Prof. Zögernitz zur Causa Lindner

OÖN: 28.11.13
Krone: 27.11.13
Standard: 27.11.13
OE24.at: 27.11.13
Kleine Zeitung: 27.11.13
Salzburger Nachrichten: 27.11.13
News.at: 27.11.13
TT: 27.11.13
Wiener Zeitung: 27.11.13
Kärntner Tageszeitung: 27.11.13
                                                 VOL.at: 27.11.13
                                                 Neues Volksblatt: 29.11.13
                                                 Wirtschaftsblatt: 29.11.13

Größe der parlamentarischen Klubs zu Beginn der XXV. GP des NR

Möglichkeiten "Wilder Abgeordneter" am Beispiel Monika Lindner

Zitate von Prof. Zögernitz:

Kurier: 15.10.13; 16.10.13, 17.10.13
Krone: 15.10.13, 18.10.13
oe24.at: 15.10.13
Standard: 15.10.13
Presse: 15.10.13, 17.10.13
Kleine Zeitung: 16.10.13, 17.10.13
                                                TT: 15.10.13, 17.10.13, 18.10.13
                                                Wiener Zeitung: 15.10.13, 17.10.13
                                                News.at: 15.10.13, 17.10.13
                                                Nachrichten.at: 18.10.13
                                                Salzburger Nachrichten: 18.10.13
                                                NÖN: 15.10.13
                                                Format: 17.10.13

Übersicht über Bevölkerungs- und Wählerstatistik von Prof. Zögernitz

Der Bundesrat nach der allgemeinen Volkszählung 2011

Klubstärke der 6 parlamentarischen Klubs nach den Landtagswahlen

Kommentare von Präs. Zögernitz:

Frauen in politischen Spitzenpositionen in EU-Ländern und in Österreich
>> mehr

Frauenanteil in der österreichischen Politik
>> mehr

Siehe auch dazu:
>> Der Standard, 28.02.2013

Präsident Zögernitz ...

zum Thema "Demokratiepaket bringt mehr Bürgernähe"

>> Ö1 Morgenjournal vom 20.12.2012 

Beitrag von Prof. Werner Zögernitz ...

auf der Website der Lechner Forschungsgesellschaft zum Thema "Chancen und Grenzen der direkten Demokratie"

>> zum Beitrag, siehe Seite 17

Aktuelle Stärke der parlamentarischen Klubs

Erstmals in der Zweiten Republik gehören dem österreichischen Parlament sechs Klubs an;  durch Mandatarsaustritte haben sich auch die Stärkeverhältnisse anderer Klubs geändert

>> mehr

Präsident Zögernitz zur möglichen Bildung eines neuen Klubs

Zitate von Präsident Zögernitz zur bevorstehenden Volksbefragung

Präsident Zögernitz ist Mitglied des von VK Spindelegger eingesetzten Ethikrates

>> Kleine Zeitung, 22.06.2012
>> Der Standard, 22.06.2012
>> SN, 23.06.2012
>> Presse, 22.06.2012
>> Kleine Zeitung, 23.06.2012
>> Neues Volksblatt, 23.06.2012
>> OÖN, 25.06.2012
>> OTS, 24.07.2012
>> Der Standard, 24.07.2012

                                                      >> Kleine Zeitung, 24.07.2012
                                                      >> Österreich, 24.07.2012

Schwerpunkt Parlamentarismus in der Zeitschrift "Republik" (April/Mai 2012)


Zitate von Präsident Prof. Dr. Zögernitz auf den Seiten 10-14.

>> mehr

Zitate von Präsident Zögernitz zum Thema „Kleineres Parlament“

Behandlung von Volksbegehren im Nationalrat

Wie sieht der parlamentarische Ablauf eines Volksbegehrens im Allgemeinen bzw. hinsichtlich des aktuellen im Besonderen aus? Präsident Prof. Dr. Zögernitz zur Behandlung von Volksbegehren.

>> mehr

250 Jahre Rechnungshof

Beitrag von Präsident Prof. Dr. Zögernitz in der Festschrift "250 Jahre Rechnungshof. Unabhängig.Objektiv.Wirksam. Gestern-Heute-Morgen. Kontrolle zahlt sich aus." (Auszug aus der Festschrift. CR: Rechnungshof)

>> mehr

Die Rolle der politischen Parteien

OSZE Konferenz in Warschau in der Zeit vom 18. bis 20. Mai 2011

>> mehr

 

Jahrbuch für Politik 2010

Gastbeitrag des Präsidenten des Instituts für Parlamentarismus, Prof. Dr. Zögernitz, im Jahrbuch für Politik 2010 zur Rolle des Parlaments in der Ära Wolfgang Schüssel.

>> Zum Gastbeitrag

1 Jahr Vertrag von Lissabon - 1 Jahr Mitwirkung der nationalen Parlamente in Europa

Parlamentarische Kulturen in Europa:

Referat von Dr. Zögernitz bei der Internationalen Konferenz in Berlin zum Thema "Geschäftsordnungen und ungeschriebene Regeln unter besonderer Berücksichtigung des österreichischen Parlaments"

>> mehr

Neue Publikation des Instituts

"Wie viele Minister braucht ein Land" Am Beispiel der EU-Staaten?

>> mehr

Int. Konferenz der OSZE über Demokratie & Gleichbehandlung in Politik und Wirtschaft

Gemeinden bleiben fest in Männerhand

5-Punkte-Plan

Das Institut stellte bei OSZE Konferenz 5-Punkte-Plan zur Verbesserung der Partizipation der Frauen in der Politik vor, der auch für andere Bevölkerungsgruppen anwendbar sein könnte.

>> Vortrag Prof. Zögernitz (deutsch)

Vertrag von Lissabon

Referat vom Präsident Dr Werner Zögernitz zum Thema "Implementierung und Durchführung des Vertrags von Lissabon in Österreich" bei der Fachtagung ("Der Vertrag von Lissabon und die Rolle der nationalen Parlamente") im Haus der Europäischen Union.

                                                     >> mehr

Neue Parlamentarische Herausforderungen durch den Vertrag von Lissabon

Neuer Bericht des Instituts: Frauen in der Politik (Regional- und Kommunalpolitik)

Die Fortsetzung der ersten Studie des Instituts für Parlamentarismus und Demokratiefragen ("Frauen in der Politik - im Rahmen der der EU")

>> mehr

"Kleine Fraktionen haben bereits große Rechte"

Kommentar von Prof. Dr. Werner Zögernitz in Die Presse vom 18.1.2010. Deutschland gilt vielen als Vorbild, dabei ist der österreichische Nationalrat minderheitsfreundlicher.

>> mehr

Bestellung der Staatsoberhäupter in den EU-Staaten

Die 27 Mitgliedsstaaten der EU bestehen aus 20 Republiken und sieben konstitutionellen Monarchien.

>> zum Artikel

Altersstruktur in den Landtagen und im Bundesparlament

The influence of the ordinary citizen in the Legislative Process

Mitwirkung der nationalen Parlamente an der EU-Rechtssetzung

Anlässlich des Urteils des deutschen Verfassungsgerichtshofs in Karlsruhe scheint ein
kurzer Überblick über die Mitwirkungsrechte der nationalen Parlamente der EUStaaten
an der EU-Rechtssetzung angebracht.

>> zum Artikel

Prof. Dr. Werner Zögernitz zum Rederecht im Nationalrat und in den Ausschüssen

Abschied und Neustart von Werner Zögernitz

Langjähriger ÖVP-Klubdirektor geht als Direktor und kommt als Präsident. Auszeichnung von NR-Präsidentin Barbara Prammer entgegengenommen.

>> zum Artikel

 

Kontakt

Institut für Parlamentarismus und Demokratiefragen

c/o ÖVP-Parlamentsklub
Dr.-Karl-Renner-Ring 3
1017 Wien

Tel.: +43 1 40110 4440
Fax: +43 1 40110 4442

werner.zoegernitz@parlamentarismus.at 

L’élection et le pouvoir du Président de la République française (Constitution)

>> plus